Bitte beachten Sie die Allgemeinen Hinweise und Bedingungen für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen.

Allgemeine Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen der Stiftung Elemente der Begeisterung (nachfolgend Stiftung genannt). Beschlossen durch den Vorstand der Stiftung am 31. August 2015. Die Bezeichnung Teilnehmer schließt alle Geschlechter mit ein. Die Teilnahmebedingungen gelten gleichermaßen auch für alle Veranstaltungen des Elemente der Begeisterung e.V.

 

1. An- und Abmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich erfolgen. Mit der Anmeldung wird Platz fest reserviert. Die Stiftung bittet um Verständnis, dass leider bei Abmeldungen eine Ausfallgebühr erhoben werden muss. Diese ist ausgewogen zeitlich gestaffelt:

– bis 12 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 20% des Teilnahmebeitrages;

– bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 30% des Teilnahmebeitrages;

– bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 40% des Teilnahmebeitrages;

– bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50% des Teilnahmebeitrages;

– bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 65% des Teilnahmebeitrages;

– bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn: 80% des Teilnahmebeitrages;

– bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 90% des Teilnahmebeitrages;

– danach der volle Teilnahmebeitrag. Wenn organisatorisch möglich besteht die Option einen Ersatzteilnehmer zu benennen. In diesen Fällen bittet die Stiftung um möglichst frühzeitige Anfrage, spätestens jedoch bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

 

2. Alle durch die Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten sowie Daten, die sich aus der jeweiligen Teilnahme ergeben, dürfen zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung von der Stiftung genutzt und gespeichert werden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

3. Der Teilnehmer stimmt mit der Anmeldung zu, dass er für nachfolgende Veranstaltungen eingeladen werden. Wenn Sie keine weiteren Einladungen wünschen, bitten wir um eine entsprechende schriftliche Benachrichtigung.

 

4. Sollten bis zum Anmeldeschluss mehr Anmeldungen vorliegen, als Plätze zu Verfügung stehen, entscheidet der Vorstand unter Berücksichtigung der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Teilnahme.

 

5. Eine Absage mangels Teilnehmer, gravierender organisatorischer Veränderungen oder durch höhere Gewalt behält sich die Stiftung jederzeit vor. In diesen Fällen besteht lediglich ein Anspruch auf Rückzahlung des ggf. eingezahlten Teilnahmebeitrages. Weitere Ansprüche an die Stiftung entstehen nicht. Zudem ist die Stiftung berechtigt Änderungen im Programm vorzunehmen, beispielsweise aufgrund der Erkrankung eines Dozenten. Der Teilnahmebeitrag verändert sich hierdurch nicht.

 

6. Der Teilnehmer erhält von der Stiftung rechtzeitig, spätestens jedoch drei Tage vor der Veranstaltung eine Anmeldebestätigung mit Informationen zur Veranstaltung. In dieser Anmeldebestätigung ist auch die Frist für die Zahlung des Teilnahmebeitrages genannt. Wird diese Frist nicht eingehalten verfällt die Anmeldung. Erfolgt nach Bestätigung der Anmeldung durch den Teilnehmer eine Abmeldung kann ein Aufwendungsersatz entstehen. Näheres wird in den auf dieser Website veröffentlichten Informationen zur jeweiligen Veranstaltung geregelt.

 

7. Jeder Teilnehmer ist für seinen persönlichen Versicherungsschutz für Fällen von Krankheit, Unfall und Haftpflicht eigenverantwortlich. Die Stiftung ist diesbezüglich von jeglicher Haftung ausgeschlossen. Der Teilnehmer nimmt auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung der Stiftung teil.

 

8. Der Vorstand setzt eine Veranstaltungsleitung ein. Die Veranstaltungsleitung ist für den Zeitraum der Veranstaltung gegenüber den Teilnehmern weisungsberechtigt. Bei wiederholter und/oder schwerwiegender Nichtbeachtung der Anweisungen der Veranstaltungsleitung kann der Teilnehmer mit sofortiger Wirkung von der Veranstaltung ausgeschossen werden. Ein Anspruch auf Erstattung des Teilnahmebeitrages besteht in diesem Fall nicht. Im Falle einer schweren oder mutwilligen Störung der Veranstaltung behält sich die Stiftung Schadensersatzansprüche vor.

 

9. Der Teilnehmer ist mit einer Nutzung und Veröffentlichung von Fotos, Video- und Audioaufnahmen, die während der Veranstaltung entstanden sind und auf denen er abgebildet ist, einverstanden. Diese Einwilligung bezieht sich auf eine zeitlich unbefristete Nutzung oder Veröffentlichung in den Medien der Stiftung Elemente der Begeisterung (einschließlich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) sowie deren Partnerorganisationen.

 

10. Unsere Veranstaltungen sind durch einen vertrauensvollen und offenen Austausch geprägt. Deshalb bitten wir Sie während der Veranstaltung auf kommerziell ausgerichtete Aktivitäten wie z.B. Akquise von Beratungsaufträgen oder Fundraising zu verzichten.

 

11. Wir bitten Sie während der gesamten Veranstaltung alle technischen Geräte so einzustellen, dass sie keine Störungen verursachen. Aus Respekt gegenüber den Referenten bitten wir Sie während der Vorträge auf die Nutzung von Smartphones u.ä. zu verzichten. Wir empfehlen zudem die Pausen für Erholung und Austausch zu nutzen und nicht für das Erledigen dienstlicher Telefonate, den Abruf von dienstlichen E-Mails etc.

 

12. Sollten Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden oder sollten sich in den Teilnahmebedingungen Lücken herausstellen, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung oder zur Ausfüllung eventueller Lücken soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit rechtlich möglich, dem am nächsten kommt, was die Stiftung Elemente der Begeisterung nach dem Sinn der fehlenden oder unwirksamen Bestimmung gewollt hat.

12. Diese Teilnahmebedingungen treten am Tage des Beschlusses in Kraft. Der Vorstand kann die Teilnahmebedingungen jederzeit per Beschluss ändern. Die Änderungen werden auf dieser Website veröffentlicht und sind dann sofort gültig. Die Teilnehmer sind gebeten sich über die aktuell gültigen Teilnahmebedingungen zu informieren.

 

Bitte verwenden Sie bei allen Anliegen zu einer Teilnahme an unseren Veranstaltungen oder unseren Teilnahmebedingungen immer den Schriftweg:

 

oder
Stiftung Elemente der Begeisterung, Tschaikowskistraße 23, 04105 Leipzig
Bitte geben Sie auch Ihren Namen und Ihren schriftlichen Kontakt an. Wir werden Ihr Anliegen schnellst möglich bearbeiten.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Veranstaltung.

 

Ihre Ansprechpartnerin: Julia Lindner

Kontakt: tagung(at)jmus.eu