Positionen

Klaus Tschira Stiftung: Persönliche Referentin der Geschäftsführung; Zertifizierte Stiftungsmanagerin (DSA)

Tätigkeiten für Junge Menschen und Stiftungen

Mitglied des Beirats seit 2015. Betreuung des 15. Treffens als Gastgeber in Heidelberg. Moderation beim 17. Treffen in Leipzig und 21. Treffen in Frankfurt. Regelmäßige Teilnahme am Kreis seit 2014.

Kurzbiographie

Nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt studierte Mara Knapp Medien- und Kommunikationswissenschaften. Nach ihrem Studium begann sie im Team Medien und Kommunikation der Klaus Tschira Stiftung. Seit 2017 ist sie als Persönliche Referentin der Geschäftsführung bei der Klaus Tschira Stiftung tätig. Mara Knapp ist u.a. Projektleiterin der Edition Klaus Tschira Stiftung und hat den Relaunch der KTS-Webseite betreut. Mit ihrem Wissen stand sie auch der neuen Webseite des Kreises zur Seite. An der Deutschen StiftungsAkademie hat Mara Knapp den Zertifizierungslehrgang zur Stiftungsmanagerin absolviert.

„Der Kreis junge Menschen und Stiftungen zeigt, wie vielfältig das Stiftungswesen in Deutschland ist und wieviel Engagement junge Menschen für diese Vielfalt aufbringen. Besonders der Austausch mit anderen Stiftungsmitarbeitern sowie die wechselnden und aktuellen Themen zeichnen den Kreis aus.“